Startseite
    Neues
    Filme: 0-9
    Filme: A-B
    Filme: C-D
    Filme: E-F
    Filme: G-H
    Fillme: I-J
    Filme: K-L
    Filme: M-N
    Filme: O-P
    Filme: Q-R
    Filme: S-T
    Filme: U-V
    Filme: W-Z
  Archiv
  WerWieWas?
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/moviezombie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lucky Number Slevin

(Thriller-Komödie) USA 2006

Regie: Paul McGuigan | Drehbuch: Jason Smilovic | Darsteller: Josh Hartnett, Bruce Willis, Morgan Freeman, Stanley Tucci | Dauer: ca. 105min | FSK: ab 16

Wertung: 8 von 10

Handlung:

Als der vor kurzem in die Stadt gekommene Slevin einen Freund in seiner Wohnung besuchen will, findet er nur leere Räume vor. Daraufhin wird er gleich zwei mal gekidnappt. Zwei konkurrierende Gangsterbosse, deren Festungen einander kurioserweise direkt gegenüber liegen, lassen Slevin nacheinander zu sich kommen um ihn auf offene Schulden hinzuweisen. Obwohl Slevin nicht der ist, für den er gehalten wird, steckt er bis zum Hals im Schlamassel. Er soll einen Mord begehen um seine Schulden zu begleichen und lenkt dadurch auch noch das Interesse der Polizei auf sich. Das ganze Geschehen wird von einem geheimnisvollen Auftragskiller namens Goodkat überwacht, der bei beiden Gangsterbossen herumschleicht. Slevin, der in der benachbarten Gerichtsmedizinerin Lindsey eine neue und hilfreiche Freundin findet, bleibt cool, obwohl es nach diesen schrägen Erlebnissen nicht gerade rosig für ihn aussieht.

Kritik:

Während Bruce Willis, Ben Kingsley und Morgan Freeman wie immer schon fast allein durch ihre natürliche Präsenz überzeugen, zieht Josh Hartnett mit seinem coolen Spiel den Zuschauer auf seine Seite. Lucy Liu ist sein nicht nur reizender, sondern auch spaßiger Sidekick. Die wirklich köstlichen Dialoge und gewitzten Schnitte sorgen zusätzlich für einen hohen Unterhaltungsfaktor, wenn man auch gut aufpassen muss um bei der Story durchzusteigen.

Den krönenden Abschluss bildet eine Wendung, die ganz gemächlich daher kommt und von ihrer puren Genialität lebt. Spätestens dann entpuppt sich "Lucky Number Slevin" als äußerst cleverer Krimi mit ganz eigenem Charme, ideal besetzt und intelligent unterhaltend.

6.1.08 02:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung